nc04Unter diesem provokanten Titel legt contec Geschäftsführer Dr. Thomas Müller in der Ausgabe 04|2016 der neuen caritas ausführlich dar, wie Unzulänglichkeiten – beispielsweise bei der Gewinnung von Führungskräften – angesichts demografischer und ökonomischer Veränderungen Einrichtungen der stationären Altenpflege in Schieflage bringen können.

 

Lesen Sie hier den ganzen Artikel (PDF, 3 Seiten), wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung der Redaktion neue caritas.

Back to Top