Startseite Aktuell & Wissenswert Veranstaltungen Rückblick Arbeitgebertag Gesundheitswirtschaft in der VfL-Lounge Bochum
Arbeitgebertag Gesundheitswirtschaft in der VfL-Lounge Bochum

Die Bundesagentur für Arbeit in Bochum, unterstützt von contec, der IHK mittleres Ruhrgebiet und der Wirtschaftsförderung der Stadt, hatte rund 200 Arbeitgeber der Gesundheitswirtschaft zu einer Tagung zu Fragen der Personalgewinnung in die Rewirpower-Lounge des VfL Bochum eingeladen, hoch über dem Stadionrasen.

Die Gastrednerin, Arbeitsministerin Dr. Ursula von der Leyen, wies zunächst auf die schwache Ausbildungsquote in der Branche hin: nur 2/3 der Fachkräfte werden von den Betrieben selbst ausgebildet. Ein deutlicher Appell an die Arbeitgeberschaft.
Die Vorträge der Experten

  • Professor Dr. Gottfried Richenhagen von der FOM - Hochschule für Ökonomie und Management gGmbH Essen
  • Dr. Ulrich Walwei, Vizedirektor des Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Nürnberg
  • Dr. Josef Hilbert, Direktor des Instituts für Arbeit und Technik (IAT) Gelsenkirchen, PD an der Ruhr-Universität Bochum

bereiteten die Diskussionsrunden im "World Café" an vier Thementischen vor:

1    "Neue Fachkräfteressourcen erschließen – Berufsrückkehrinnen gewinnen"
2    "Keine Gesundheit ohne Migranten"
3    "Gute Pflege hat ihren Preis"
4    "Recruiting 2.0 – Mit neuen Angeln die letzten drei Fische fangen?"

 

Fotoeindrücke


Die Veranstaltung fand viele positive Rückmeldungen, vor allem zu den lebhaften Diskussionen an den Thementischen. Auch die WAZ berichtete:

auf der Titelseite, 

WAZ: Dem Revier gehen die Pfleger aus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

im Innenteil

Der_Pflege_fehlt

 

 

 

 

 

 

 

und kommentierte

Unattraktive_Pflege

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle Teilnehmer/innen werden noch zum "Stammtisch Pflege" der Agentur für Arbeit Bochum eingeladen, auch die contec wird sich weiterhin für dieses Thema engagieren.

Ihr Ansprechpartner


Christoph Schneider

Christoph SchneiderProjektassistent
BioMedizinZentrum Ruhr
Universitätsstraße 136
44799 Bochum
fon: +49 (0) 234 45273-13
fax: +49 (0) 234 45273-99
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

zum Profil
 
Dietmar Meng auf der Altenheim KONFERENZ 360°

AltenheimVincentz Network veranstaltet die nächste "Altenheim Konferenz 360°" am 4. und 5. Dezember im Düsseldorfer Hilton.

contec Geschäftsführer Dietmar Meng wird dort am ersten Konferenztag über das 1. Pflegestärkungsgesetz und seine Auswirkungen auf Markt, Branche und Einrichtung referieren.

Weiteren Informationen und Anmeldemöglichkeit auf der Website der Veranstaltung.

newsletter der Behindertenhilfe 2014.09 erschienen

newsletter_Behindertenhilfe_2014.09Der neue Newsletter der Behindertenhilfe ist erschienen und an die Abonnenten versandt worden. Sie können ihn hier anschauen/herunterladen.

Abo-Wünsche bitte an: news-behindertenhilfe@contec.de.

Thomas Müller über strategische Nachfolgeplanung im Unternehmen

thumb_CI-20-2014_contecThomas Müller, Geschäftsführer der contec GmbH und Leiter der Personalberatung conQuaesso®, betont in Ausgabe 201/14 der CAR€ Invest die Notwendigkeit, ein Unternehmen proaktiv auf die Situation vorzubereiten, eine Schlüsselposition gegebenenfalls schnell neu besetzen zu müssen. Lesen Sie mehr über Regelungen zur Nachfolgeplanung und konkrete Handlungsempfehglungen hier im Artikel (PDF, 2 Seiten).

Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung von Vincentz Network, Redaktion CAR€ Invest.

Kontakt:

Thomas Müller

Grit Braeseke im Interview über "Neue Ausbildungsformate"

thumb_SP_10_2014_Millich_Ausbildungsformate_1028_1029Nadine Millich interviewt in "Die Schwester der Pfleger" die Leiterin des IEGUS-Instituts, Dr. Grit Braeseke, zur Entwicklung eines Ausbildungskonzepts für Healthcare Assistants. Lesen Sie hier den ganzen Artikel (PDF, 2 Seiten). Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung des Verlages Bibliomed, Redaktion "Die Schwester der Pfleger".

 

Kontakt:

Dr. Grit Braeseke bei IEGUS



 

Gesundheit und Pflege der Zukunft: contec auf dem MDK-Kongress 2014

Am0 6. November 2014 findet der MDK Kongress 2014 "Gesundheit und Pflege der Zukunft" statt. Zusammen mit Dr. Monika Kücking (Leiterin der Abteilung Gesundheit beim GKV-Spitzenverband) und Dr. Gerhard Timm (Geschäftsführer der Bundesarbeitsgemeinschaft freie Wohlfahrtspflege e.V.) wird Detlef Friedrich den Round Table "Wie geht es weiter in der Qualitätssicherung" moderieren.

 

Termin:

06. November 2014

Veranstaltungsort:

Maritim Hotel Berlin

Stauffenbergstraße 26, 10785 Berlin

 

Weitere Informationen über den MDK Kongress 2014 finden sie unter: www.mdk-kongress.de

Wir beraten Sie gerne.